FILIP BURDACH

In diesem Jahr gibt es wieder mehr …

Nachdem es hier bei mir fast 2,5 Jahre mehr als still war, gibt es demnächst wieder mehr zum „Lesen und Betrachten“.

Die letzten beiden Jahre waren ja bekanntlich für mich und meine Familie mehr als stressig, einige Operationen, die neue Schule und dann im Dezember letzten Jahres endlich der Umzug ins neue Heim. Es kann in 2017 eigentlich nur ruhiger werden.

In diesem Sinne, hier zuerst ein aktuelles Foto von meinem großen Bro Erik und meiner Wenigkeit, aufgenommen zum Jahreswechsel 2016/17 im Kinder- und Jugendhospiz Bethel in Bielefeld:

Kommentare sind geschlossen.